Sie sind hier: Raytek - ES150

Raytek® ES150 │ Thermokamera System für Bandprozesse

Dieses System kann überall dort eingesetzt werden, wo die Kontrolle der Temperatur entscheidend für eine gleichförmige Produktqualität ist. Ein Linescanner wird so in den Produktionsprozess integriert, dass er die Temperaturverteilung an der Oberfläche des zu überwachenden Objekts erfassen kann.

Das ES150 System wurde speziell für Extrusionsprozesse mit Extrudern entwickelt, die mit mehreren Düsen arbeiten. Zum optimalen Einstellen des Extruders kann jeder Düse ein fester Sektor in der Scannersoftware zugeordnet werden. Das ES150 System besteht aus einer Thermokamera MP150, einer anwenderspezifischen Software und technologisch bedingten Hardwarekomponenten.

Merkmale

  • Anzeige des Temperaturprofils der Kunststoffmasse zur Regelung der Düsen- bzw. Extrudertemperatur
  • Früherkennung von Heizstörungen der Düse und von verstopften Düsen
  • Schnelle Temperaturänderung, geringere Einrichtungszeit
  • Automatische Qualitätsüberwachung
  • Vermeidung von Ausschuss
  • Extruder mit mehreren Düsen
  • Beliebige Anzahl frei konfigurierbarer Sektoren, feste Position während der Programmausführung
  • Produktspezifische Konfigurationen
  • Automatische Analyse der Sektortemperatur
  • Alarmaufzeichnungsfunktion
  • Optional analogen oder digitalen Ausgang für jeden Sektor

Downloads

BeschreibungNameDownloadinfo
Prospekt ES150 9250549_GER_G_W.PDF
203.98 KB