Sie sind hier: Flir - T500-Serie

FLIR T500-Serie

Die FLIR T500-Serie wurde speziell für fortgeschrittene Thermographieanwender und IR-Berater für die Bereiche Stromerzeugung und -Verteilung sowie die Industrie entwickelt, mit dem Fokus auf die Geschwindigkeit, die Auflösung und einer einfachen Bedienung. Die Serie besitzt eine um 180° drehbare optische Einheit mit Wechselobjektiven und automatischer Kalibrierung sowie ein lichtstarkes und scharfes LCD-Display. Damit stellen auch herausfordernde Situationen mit schwer zugänglichen Bereichen kein Hindernis mehr dar.

Videos

FLIR T500-Serie™ Professionelle Wärmebildkameras

Die neue FLIR T500-Serie bietet den Experten alle Funktionen, die diese zum präzisen Aufspüren von Hot-Spots und potenziellen Defekten benötigen. Mit ihrer um 180° drehbaren Objektivplattform und ihrem hellen, 4 Zoll großen LCD-Display wurden die FLIR T530/T540-Kameras speziell zum einfachen und bequemen Überprüfen schwer erreichbarer Komponenten in jeder Umgebung entwickelt. Die direkt in die Kamera integrierten Mess- und Analysefunktionen, der lasergestützte Autofokus und die branchenführende Bildqualität von FLIR gewährleisten, dass Sie alle Probleme rasch aufspüren und näher überprüfen können.

Weitere Informationen: www.nbn.at/flir/t500/

Datum:    3. Juli 2017
Dauer:     ca. 1 min
Sprache:  Deutsch

Video – T500 Serie – Einführung

Gezeigt wird die einfache Bedienung und Handhabung der neuen FLIR T530/T540 Wärmebildkameras.

The new FLIR T500-Series has the features professionals need to accurately troubleshoot hot spots and potential faults. With the 180° rotating lens platform and a bright 4” LCD, FLIR T530/T540 cameras are engineered to help users diagnose hard-to-reach components in any environment. Advanced on-camera measurement tools, laser-assisted autofocus, and FLIR’s industry-leading image quality ensure you’ll find and diagnose problems quickly.

Weitere Informationen: www.nbn.at/flir/t500/

Datum:    9. Mai 2017
Dauer:     ca. 1 min
Sprache:  Englisch

How to Configure Screening Mode on a FLIR T-Series | Elevated Skin Temperature

In this video, we show you how to enable screening mode on a FLIR T-Series Camera for use in screening for elevated skin temperature.

FLIR thermal cameras have a long history of being used in public spaces—such as airports, train terminals, businesses, factories, and concerts—as an effective tool to measure skin surface temperature and identify individuals with Elevated Body Temperature (EBT).

Learn more about this application: www.nbn.at/flir/ehs

Publiziert:  31. März 2020
Dauer:       ca. 2 Minuten
Sprache:    Englisch

Firmware Update Guide: FLIR Screen EST™ – Elevated Skin Temperature Screening Mode

The latest firmware release for T- and Exx-Series cameras brings exciting new features for Elevated Skin Temperature screening. FLIR Screen EST™ Skin Temperature Screening Mode is a simplified measurement tool you can activate in your T- and Exx-Series camera to detect high skin temperatures, which may indicate the presence of a fever.

The firmware update introduces a new on-screen interface, including the addition of a silhouette for subject alignment.

Once screening mode is enabled on the camera, it will now guide operators to add 10 sample readings to establish a baseline for screening as well as remind users when new reference samples are needed after a period of time or if conditions change. The camera will provide an alarm when an object or person is detected to have an elevated temperature compared against the sampled average temperature value.

This update also brings a few new default settings:

  • Alarm temperature being set to 1°C or 1.8°F
  • Emissivity to 0.98
  • Automatic switch to black & white “Instalert” color palette for easier alarm identification.

Weitere Informationen: www.nbn.at/flir/news/est

Publiziert:  18. Mai 2020
Dauer:       ca. 4 Minuten
Sprache:    Englisch

Maximale Effizienz, Sicherheit und Leistung

Beurteilung und Vermeidung von Geräte- und Komponentenausfällen
  • 180° drehbare optische Einheit für über-Kopf-Bilder, Bilder von oben oder schwer zugänglichen Stellen, dadurch Reduzierung der Belastungen selbst bei Ganztageseinsätzen
  • Überprüfen von großen Bereichen in einem sicheren Abstand mit einer Auflösung von bis zu 464 x 348 thermischen Pixeln, das entspricht 161.472 berührungslosen Temperaturmesspunkten.
  • austauschbare Objektive von Weitwinkel bis zu Tele-Objektiven mit automatischer Kalibrierung
  • brillante Thermalbilder und vor-Ort Temperaturmessungen mit Hilfe des laserunterstützten Autofokus

Schnelle Quantifizierung potenzieller Probleme

Herausragende thermische Empfindlichkeit gepaart mit fortschrittlicher Biltdtechnologie zur Erkennung minimaler Temperaturunterschiede
  • präzise Temperaturmessungen an Hot-Spots
  • native IR-Auflösung von bis zu 464 × 348 Pixeln
  • großes, kratzfestes 4-Zoll-Display
  • maximale Bildschärfe durch FLIR Vision Processing™ mit verbesserter FLIR MSX® und UltraMax® Bildoptimierung mit anpassbaren Filtern

Spezifikationen

  FLIR T530 FLIR T540
Bildleistung
Infrarotauflösung 320 x 240 Pixel 464 x 348 Pixel
Auflösung mit UltraMax® 307.200 effektive Pixeln 645.888 effektive Pixeln
Objekt-Temperaturbereich, Standard -20 °C bis +120 °C
 0 °C bis +650 °C
-20 °C bis +120 °C
 0 °C bis +650 °C
+300 °C bis +1.500 °C
Objekt-Temperaturbereich
mit optionaler Kalibrierung
+300 °C bis +1.200 °C
Digitaler Zoom 1 x bis 4 x, kontinuierlich 1 x bis 6 x, kontinuierlich
Garantie FLIR 2-5-10 Globale beschränkte Garantie
(2 Jahre auf die Bauteile, 5 Jahre auf den Akku, 10 Jahre auf den Detektor)
Allgemeine Funktionen
Detektor ungekühlter Mikrobolometer
Pixelabstand 17 µm
Thermische Empfindlichkeit / NETD <30 mK bei 30 °C
Spektralbereich 7,5 bis 14,0 µm
Bildwiederholfrequenz 30 Hz
Objektiverkennung Automatisch
Blendenzahl F / 1,1 (42° Objektiv), F / 1,3 (24° Objektiv), F / 1,5 (14° Objektiv)
Fokus Kontinuierlich mit Laserentfernungsmessung (LDM – Laser Distance Meter),
Einzelbild mit LDM, Kontrast oder Manuell
Minimaler Abstand 0,15 m bei 42° Objektiv
0,15 m bei 24° Objektiv
1,00 m bei 14° Objektiv (optionaler Makro-Modus)
Makro-Modus 103 µm effektive Punktgröße bei 24° Objektiv 71 µm effektive Punktgröße bei 24° Objektiv
Programmierbare Tasten 2
Bilddarstellung und Modi
Anzeige 4", 640 x 480 Pixel Touchscreen LCD Display mit Auto-Rotation
Digitalkamera 5 MP, eingebautes LED Photo- / Videolicht
Farbpaletten Eisen, Grau, Regenbogen, Arktik, Lava, Regenbogen HC
Bildmodi Infrarot, Sichtbares Licht, MSX®, Bild-in-Bild
Bild-in-Bild Größe und Platzierung veränderbar
UltraMax® Vervierfacht die Pixelanzahl;
wird im Menü aktiviert und in FLIR Tools verarbeitet
Messung und Analyse
Genauigkeit ±2 °C oder ± 2 % des Messwertes
Punkt- und Bereichsmessung jeweils 3 im Livemodus
Voreinstellungen Keine Messung, Center Spot, Hot Spot, Cold Spot, Benutzervoreinstellungen 1 und 2
Laser Pointer Ja
Laser Entfernungsmesser Ja, eigene Taste
Anmerkungen
Tonaufnahme 60 s, Aufnahme mit Bildern oder Videos mit eingebautem Mikrofon oder Bluetooth
Textanmerkungen Vordefinierte Liste oder Tastatur am Bildschirm
Bildskizze nur bei Infrarotbildern mit Touchscreen
Entfernung und Bereichsmessung Ja, errechnete Fläche innerhalb der Messbox in m2
GPS Automatisches Tagging
METERLINK® Ja
Bildspeicher
Speichermedium SD Speicherkarte, herausnehmbar
Bildformat Standard JPEG mit inkludierten Messdaten
Zeitraffer (Infrarot) 10 s bis 24 h
Video Aufnahme und Streaming
Radiometrische Videoaufnahme Echtzeit radiometrische Aufnahme (.csq)
Nicht radiometrisches IR oder normales Video H.264 auf die Speicherkarte
Video Übertragung
Radiometrische Videoaufnahme Ja, über UVC oder WLAN
Nicht radiometrisches IR oder normales Video H.264 oder MPEG-4 über Wi-Fi, MJPEG über UVC oder Wi-Fi
Schnittstellen
Kommunikation USB 2.0, Bluetooth, WLAN
Video-Ausgang DisplayPort über USB C
Allgemeine Daten
Batterien Li-Ion Batterie, wird in der Kamera oder separat geladen
Batterielaufzeit ca. 4 h bei 25 °C Umgebungstemperatur und typischer Benutzung
Betriebstemperatur von –15 °C bis 50 °C
Lagertemperatur von –40 °C bis 70 °C
Stoß- Vibrations-Festigkeit 25 g / IEC 60068-2-27, 2 g / IEC 60068-2-6
Gehäuse, Sicherheit IP 54; EN/UL/CSA/PSE 60950-1
Gewicht 1,3 kg
Abmessungen 140 x 201 x 8 mm
Lieferumfang
Packungsinhalt Infrarotkamera mit Objektiv, 2 Akkus, Ladegerät, Handschlaufe, Hartschalen-Tragetasche, Tragegurte, vorderer Objektivdeckel, Netzteil, gedruckte Dokumentation, SD-Speicherkarte (8 GB), Kabel (USB 2.0 A zu USB Typ C, USB Typ C zu HDMI, USB Typ C zu USB Typ C)


Lieferumfang

Infrarotkamera mit Objektiv

  • 2 Akkus
  • Ladegerät für Akkus
  • Hartschalenkoffer
  • Umhängeband
  • Objektivdeckel
  • Stromversorgung
  • SD Speicherkarte mit 8 GB
  • USB Kabeln (USB 2.0 A nach USB C, USB C nach HDMI, USB C nach USB C)

Downloads