Sie sind hier: Vertretungen - Hersteller - FLIR

FLIR – Weltweit führender Anbieter von Infrarot-Wärmebildkameras

FLIR bedeutet Forward Looking InfraRed.

FLIR wurde 1978 mit der Zielsetzung gegründet, die Entwicklung hochleistungsfähiger Wärmebildsysteme für luftgestützte Anwendungen voranzubringen.

Heute ist FLIR weltweit führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Wärmebildsystemen für eine große Zahl kommerzieller, industrieller und staatlicher Anwendungen.

Produkte

1 2 3 4

BHS-Serie

Die Wärmebildkameras der BHS-Serie sind stoßfest. Sie geben auch in tiefster Dunkelheit klare Bilder wieder. Mit den Kameras der BHS-Serie sehen Sicherheits- und Polizeikräfte ihre Verdächtigen in absoluter Finsternis, durch Rauch und in nicht zu dichtem Laubwerk.

HS-Serie

Wärmebildkameras für Sicherheits- und Überwachungsanwendungen

A65/A35/A15/A5

Die FLIR Ax5-Serie ist die perfekte Lösung für Anwendungen, bei denen nur die Vorteile eines Wärmebilds genutzt und keine exakten Temperaturmessungen vorgenommen werden sollen. Die FLIR A35 hat Merkmale und Funktionen, die sie zur idealen Wahl für jeden machen, der PC-Software einsetzt, um Probleme zu beheben.

T630sc/T650sc

When you need superior thermal and visual image quality, small spot size, high resolution, and outstanding temperature measurement accuracy, all at an affordable cost and in a convenient handheld package, you'll choose the T650sc.

A300/A310

Fest installierbare Infrarotkameras wie die FLIR A300/A310 können fast überall montiert werden, wo wichtige Betriebsmittel und andere wertvolle Wirtschaftsgüter zu überwachen sind. Sie schützen Ihre Anlage und messen Temperaturunterschiede, damit sich die Dringlichkeit der Situation beurteilen lässt. Auf diese Weise können Sie Probleme erkennen, bevor es zu kostspieligen Ausfällen kommt, Stillstandszeiten vermeiden und die Sicherheit am Arbeitsplatz verbessern.

A310 ex

FLIR A310 ex is an ATEX compliant solution, with a thermal imaging camera mounted in an enclosure, making it possible to monitor critical and other valuable assets also in explosive atmospheres.

A300f/A310f/A310pt

Fest installierbare Infrarotkameras wie die FLIR A300 / A310 können fast überall montiert werden, wo wichtige Betriebsmittel und andere wertvolle Wirtschaftsgüter zu überwachen sind. Sie schützen Ihre Anlage und messen Temperaturunterschiede, damit sich die Dringlichkeit der Situation beurteilen lässt.

A3x5sc/A655sc

640x480, 320x240, Gigabit Ethernet, 60 Hz(A305sc 9 Hz), windowing, Multiple Optiken

A315/A615

Fest installierbare Infrarotkameras wie die FLIR A615/A315 können nahezu überall zur Überwachung Ihres Produktionsprozesses aufgestellt werden. Dabei erkennen und messen sie Temperaturunterschiede und stellen die thermische Verteilung dar. Die Kameras der FLIR A-Serie sind kompakte und preisgünstige Infrarotkameras, die vollständig über einen PC gesteuert werden können. Durch ihre Konformität zu den unterschiedlichsten Normen sind die Kameras der FLIR A-Serie als Plug & Play Geräte mit Software für maschinelles Sehen von Drittherstellern einsetzbar.

Benchtop Test Kits

Wärmebildkamera-Starter-Sets für die Forschung und Entwicklung. FLIR A65/35, FLIR E40 und FLIR T420.

C-Serie

Die Kameras der FLIR Cx-Serie sind die weltweit ersten voll ausgestatteten Wärmebildkameras im Taschenformat, die speziell für Fachleute und Auftragnehmer in der Gebäudetechnik entwickelt wurde.

MS-/MLS-Serie

Ultra-compact handheld thermal night vision cameras

Ocean Scout TK

The NEW FLIR Ocean Scout TK, Marine Thermal Vision

Ocean Scout

Ocean Scout is a rugged, compact thermal night vision camera that lets you see other vessels, landmarks, buoys, and floating debris in total darkness.

M400

The FLIR M400 thermal night vision camera is a versatile, high-performance pan / tilt marine camera system designed for best-in-class short and long range target identification.

1 2 3 4

Downloads

Links

Erzeugung maßgeschneiderter Produktspezifikationen

Es können verschiedene Modelle online verglichen und/oder eine .csv-Datei mit auswählbaren Produkteigenschaften erstellt werden.

Anleitung zur Benutzung
  1. Website aufrufen: https://flir.custhelp.com/app/fl_download_datasheets.

  2. Ein Bild einer Produktgruppe anklicken.

  3. Zumindest zwei Modelle auswählen.

    Zum Vergleich im Webbrowser auf "Compare" klicken.

    Zum erstellen einer .csv-Datei auf "Download as a *.csv file" klicken.

  4. Auswahl der Spezifikationen die gespeichert werden sollen.
  5. Auf "Create a *.csv file" klicken um die Daten zu generieren.
  6. Auf "Click to download the *.csv file" klicken um den Download zu starten.
  7. Die heruntergeladene Datei kann in einem Tabellenkalkulationsprogramm geöffnet und bearbeitet werden.